Deutsch |

Der letzte Kap-Hoorn-Törn der Saison

08. April 2014

Es wird schwierig, diesen Törn zu vergessen. Die 4 Schweizer Segler/innen Judith, Werner, Mike und Ulrich sind die letzen neuen Kap Horniers dieser Saison.

Kerstin aus Holland war unsere Bootsfrau und sie hat ihren Job wirklich gut gemacht…vielen Dank für deine Hilfe!

Am 16.03. um 10.30 Uhr haben wir das Kap Hoorn bei mäßigem Wind aus NW-W umrundet. Zurück über die Nassau-Bucht nahm der Wind kontinuierlich zu und mit Genua und Großsegel haben wir 54 Seemeilen Richtung Puerto Toro komplett unter Segel gemacht.

Was für einen Törn haben wir gehabt…. gutes Wetter für die Gletscher, Wind genug zum Segeln, kein technisches Problem an Bord, 2 gute Partys im Yacht Club Micalvi, immer gute Stimmung an Bord und das aller wichtigste…eine ausgezeichnete Crew!

Vielen Dank für all eure Hilfe an Bord. Ich habe diesen vorerst letzten Törn gemeinsam mit euch sehr genossen!

Jedes Mal, wenn ich dieses Lied höre, werde ich an euch denken:

Ich suche einen Anker-Platz….. für meine Liebe……