Deutsch |

Zurück an Bord

22. November 2014

Seit einigen Tagen sind mein Co-Skipper Thomas und ich zurück an Bord der POLARWIND in Puerto Williams (Feuerland, Chile). Die Ersatzteile und neues Zubehör ist inzwischen auch alles angekommen. Die nächsten Tage werden wir also damit beschäftigt sein, die Yacht aus ihrem "Winterschlaf" zu erwecken und wieder segelfit zu machen. Dann reist auch schon bald die erste Crew der Saison an und es heißt wieder: Kurs Kap Hoorn! Hoffen wir, dass das Wetter sich bis dahin noch ein wenig ändert. Momentan tobt hier ein Sturm nach dem anderen durch den Beagle-Kanal, so dass wir nicht einmal die Segel anschlagen können.